Montag, 26. Oktober 2015

Schafkäsecreme mit Barilla Pesto Rustico


Vor Kurzem durfte ich über Die Insider die neue Pesto Rustico von Barilla testen. Das Pesto gibt es in drei Varianten:


  • Mediterranes Gemüse
  • Getrocknete Tomaten
  • Aubergine mit Kräutern

Barilla Pesto Rustico gibt es in drei Sorten


Im Gegensatz zu anderen Pesti ist Pesto Rustico nicht so hoch konzentriert und hat eine feinstückige Konsistenz, rustikal mit sichtbaren Gemüsestückchen.

Pesto Rustico Getrocknete Tomaten


Wie nun Pesto Rustico verwenden? Natürlich habe ich es klassisch mit Pasta oder als Brotaufstrich verwendet, besonders als Brotaufstrich hat mir das Pesto sehr gut geschmeckt.

Aber diesmal habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen und da ich sehr gerne Schafkäsecremes mag, kam mir die Idee selbst mal eine mit Pesto Rustico herzustellen. Entschieden habe ich mich für die Sorten Aubergine mit Kräutern sowie Getrocknete Tomaten.

Pesto Rustico Getrocknete Tomaten

Pesto Rustico Aubergine mit Kräutern



Rezeptidee "Schafkäsecreme mit Barilla Pesto Rustico"


Schafkäsecreme mit Pesto Rustico Getrocknete Tomaten


Zutaten:

  • 1 Schafkäse (200 g)
  • 50 g Frischkäse
  • 6 gehäuft TL Pesto Rustico
  • Pfeffer nach Geschmack
  • dazu (am besten warmes) Baguette, Fladenbrot o.ä.

Zubereitung:

Den Schafkäse in eine Schüssel geben mit der Gabel zerdrücken, dann den Frischkäse hinzugeben und mit der Gabel unterrühren. Dann das Pesto Rustico hinzugeben und mit der Gabel unterrühren. Danach nach Geschmack pfeffern und auch diesen unterrühren. 

Fertig ist die leckere Schafkäsecreme. 

Am besten auf warmem Fladenbrot, Bagutte o.ä. genießen!

Schafkäsecreme auf warmen Baguette


Dieses Rezept habe ich sowohl mit Pesto Rustico Getrocknete Tomaten wie Aubergine mit Kräutern ausprobiert. Beides sehr lecker, aber unser absoluter Favorit war die Variante mit Getrocknete Tomaten, diese ist einfach würziger und wir haben sie nun schon mehrmals zubereitet.

Schafkäsecreme mit Barilla Pesto Rustico


Bitte darauf achten, falls ihr das Rezept ausprobiert und nicht Barilla Pesto Rustico, sondern ein anderes Pesto verwendet, Barilla Pesto Rustico ist weniger stark konzentriert als andere Pesti, deshalb reicht hier bestimmt weniger Pesto aus.


Buon appetitio


Wer von euch hat Barilla Pesto Rustico schon mal probiert 

und wie gefällt euch meine Rezeptidee?




Ein Gläschen jeder Sorte Pesto Rustico wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt!

Kommentare:

  1. Schöner Bericht gefällt mir .Endlich mal wieder ein Bericht vo es nur um das Produkt geht nicht um die Firma
    Durfte ja auch testen und fand alle 3 Lecker
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ich fand sie auch lecker, haben sogar schon Nachschub gekauft ;) Liebe Grüße, Annika

      Löschen
  2. Ich hab schon so viele tolle Berichte drüber gelesen mit leckeren Rezepten. Leider bin ich im Handel noch nicht fündig geworden. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du direkt wieder vorbeischaust, das freut mich total! Bei uns gibt es sie u.a. bei Penny. Liebe Grüße, Annika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...