Mittwoch, 6. Januar 2016

Mein Christbaum

Weihnachten ist vorbei, aber er ist noch da - der Christbaum. 
Klassisch bleibt er bis Heilige Drei Könige stehen, also heute, aber wir richten uns da nach der Abholung durch die Feuerwehr. Diese ist am Samstag, also wird der Tannenbaum am Freitag abgeschmückt.

Ich habe versprochen meinen Weihnachtsbaum zu zeigen, also mache ich es auch, auch wenn ein bisschen spät. Aber wie sagt man so schön, lieber spät als nie ;)

Ich hatte auch euch aufgefordert mir eure festlich geschmückt Tanne zu zeigen. Die liebe Pamela hat das getan. Ihren Christbaum findet ihr auf ihrem Blog und auch eine Leserin hat mir auf Facebook ihre Tanne gezeigt - sehr schön in Lila gehalten. 

Nun aber zu meinem Prachtexemplar ;)

Wie jedes Jahr ist sie klassisch in Rot und Silber gehalten, neben ihr wird die Krippe platziert.

Die Tanne hell erleuchtet im Sonnenschein

Christbaum samt Krippe

Leider sind die Bilder nicht ganz so gut geworden wie ich es gerne hätte, deshalb - als ob ich es sonst nicht gemacht hätte ;) , zeige ich euch das "Kunstwerk" nochmal im Detail.

Unsere Krippe in ganzer Pracht

in der Scheune

die Heiligen Drei Könige


Von unserer Weihnachtskrippe zurück zum Baum.

Silberne Kugel mit schönem Detail


Silberner Zapfen


Blick in den Christbaum


Unsere Kerzen


So das war's ... Ich hoffe, ihr hattet alle ein zauberhaftest Weihnachtsfest!?


Kommentare:

  1. Dein Baum ist sehr schön, wir hatten dieses Jahr leider gar keinen. Allerdings muss ich sagen, da hat schon etwas gefehlt, ich glaube nächstes Weihnachten wird wieder einer angeschafft und wenn es nur ein ganz kleiner ist.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Alex, freut mich, dass dir mein Baum gefällt :) Irgendwie gehört ein Baum zu Weihnachten dazu - wo soll man sollst die Geschenke hinlegen? ;) LG Annika

      Löschen
  2. Dein Baum gefällt mir richtig gut. Wir konnten dieses Jahr nur bedingt schmücken, da unser Kleiner mit seinem knappen Jahr den Baum zu interessant fand. Eure Krippe ist ja der Wahnsinn. Total schön!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für das Kompliment :) Liebe Grüße, Annika

      Löschen
  3. Bei uns gibt man einfach die Spitze des Baumes nach den Feiertagen wieder im Geschäft ab und bekommt einen 5 Euro Gutschein. Ist immer ein toller Brauch, daher ist unser er längst entsorgt. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich ein toller Brauch :) Liebe Grüße zurück :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...