Donnerstag, 12. November 2015

Mein Chili con Carne - Natürlich lecker mit Knorr


Über Markenjury durfte ich die vier neuen Knorr Natürlich Lecker! ausprobieren.

Als erstes möchte ich euch Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne vorstellen.



Gerade bei Chili con Carne greifen wir gerne auf Fix-Produkte zurück. Daher kann ich gerade hier einen sehr guten Vergleich ziehen. Ich persönlich bin nicht der große Chili con Carne-Fan, u.a wegen der vielen Bohnen. 

Nun aber zunächst ein Paar allgemeine Informationen über das Produkt.


Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne


Knorr Natürlich Lecker! wird als Trocken-Würzbasis mit 100 % natürlichen Zutaten deklariert. Ein Beutel reicht für 3 Portionen und kostet 0,99 €.

Das sagt Knorr:

Chili, Koriander, Kreuzkümmel und Pfeffer verleihen dem Hackfleisch-Bohnen-Eintopf eine angenehm würzige und leicht scharfe Note. Besonders appetittlich: die Tomaten-, Paprika- und Zwiebelstückchen. Frisch dazu kommen: 300 g Hackfleisch, 1 Dose rote Bohnen.

die getrocknete Würzbasis


Wie schon erwähnt, bin ich nicht der große Bohnen-Fan und daher wurde das Original-Rezept leicht abgewandelt.


Meine Rezeptidee mit Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne





Chili con Carne mit Sauerrahm dazu Kartoffelspalten

Rezept für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Beutel Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne
  • etwas Pfeffer
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Dose Bohnen (425 ml)
  • ca. 200 g Dosenmais 
  • 2 frische Paprika

dazu 
  • Kartoffelspalten
  • saure Sahne


Zubereitung:

Paprika in kleine Stücke schneiden. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit Pfeffer würzen. 
Dann das ganze nach Packungsangabe zubereiten.

Auch die Kartoffelspalten im Backofen backen, abschließend das Chili con Carne mit Sauerrahm und Kartoffelspalten anrichten und servieren.

Guten Appetit!!!


Meine Erfahrung mit Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne




Mit der Würzbasis Chili con Carne von Knorr Natürlich Lecker! lassen sich leckere, würzige Gerichte zubereiten. Es ist auch kein Problem den Zubereitungsvorschlag nach seinen eigenen Bedürfnissen abzuwandeln. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Fixprodukten besteht es nur aus natürlichen getrockneten Zutaten. Auch der Geschmack ist besser und natürlicher als man es von anderen Fix-Produkten kennt.

Die Zubereitung mit der Würzbasis ist einfach und schnell.

Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne wird auf jeden Fall nachgekauft!



Ausführlich über den Unterschied zu herkömmlichen Fixprodukten und mehr über die drei anderen Sorten Knorr Natürlich Lecker! erfahrt ihr in einem separaten Bericht.




Mögt ihr Chili con Carne und wie bereitet ihr es am liebsten zu?





Knorr Natürlich Lecker! wurde mir kosten- und bedingungslos durch Markenjury in Kooperation mit Knorr zur Verfügung gestellt. Das beeinflusst aber keinesfalls meine persönliche Meinung.

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Bericht.
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. uiii das ist ein toller Bericht nun hab ich auch appetit auf Chili con cane :) lg Stefanie Olivia fricke

    AntwortenLöschen
  3. Von den neuen Knorr-Tüten habe ich bisher nur Gutes lesen. Das Chili con Carne sieht sehr lecker aus ;-) LG

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker aus, da weiß ich dann gleich was wir nächstes WE kochen :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hoffe ich, dass es dir auch schmecken wird :) Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  5. Das nehme ich auch öfter mal und Chili ist toll Aber ich sehe, dass es eine neu Aufmachung hat-irgendwie Retro…Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    das sieht aber richtig lecker aus bei dir. Ich liebe Chili Con Carne und mag auch total gerne Kidneybohnen. Mit Sauerrahm und Kartoffelspalten ist's sicherlich superlecker, werde ich mal ausprobieren. Ich gehe jetzt erst mal frühstücken, ich habe Hunger. ;)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
  7. Die - Natürlich lecker - Produkte habe ich noch nicht verwendet. Sieht aber lecker aus was Du gezaubert hast. Beim nächsten Einkauf werde ich mir mal ein Tütchen mitnehmen :) Liebe Grüße,Femi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich gespannt, wie es dir schmecken wird :) Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  8. Das sieht lecker aus! Wünsche dir ein wundervolles Wochenende! Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir - wünsche dir auch ein tolles Wochenende :) Liebe Grüße, Annika

      Löschen
  9. Guten Abend meine Liebe,

    das sieht aber lecker aus. Da fällt mir doch glatt ein, dass ich demnächst mal wieder Chili con Carne machen sollte. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    bei uns gibt es immer Reis zum Chilli aber mit Kartoffelspalten kann ich es mir auch sehr gut vorstellen und probiere es gerne mal aus.
    Bisher habe ich es auch immer mit Fix Tütchen zubereitet zwar noch die alten Varianten aber diese werde ich bestimmt auch mal kaufen da ich bisher nur gutes gehört
    habe.
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir schmeckt "Natürlich Lecker!" auf jeden Fall besser als die herkömmlichen Fixprodukte, probier es mal aus - bin gespannt :) Wünsche dir auch ein schönes Wochenende :)

      Löschen
  11. Toller Bericht!!!! Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen!!! Sieht mega lecker aus!! Ich liebe Chili con Carne und greife öfters mal zu solchen Fix Produkten.
    Gruß Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Bei Chili con Carne verwenden wir eigentlich auch immer irgendein Beutelchen ;) Liebe Grüße, Annika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...